Trust Energy GmbH

Technik für Erneuerbare Energien aus Deutschland

Speichersonden

Herkömmliche Sonden „waren“ ein gutes, aber teures System zur Gewinnung der Erdwärme.

 Aufwendige Genehmigungsverfahren werden durch ein reines Anzeigeverfahren ersetzt. Je nach benötigter Wärme reicht eine Tiefe von 4,5 m bis max. 13,5 Metern aus um die Wärmepumpe mit Energie zu versorgen. Eine Befüllung mit unterschiedlichen Komponenten  hält die Speichersonde immer feucht und gewährleistet dadurch eine höhere Entzugsleistung. Vorhandenes Regenwasser führen wir mittels Rohrsystem über die Sondenkörper und schaffen somit zusätzlich Feuchtigkeit. Dies führt zu einer deutlichen Verringerung der Wärmepumpenlaufzeit.

 

 

Kontakt

Trust Energy GmbH

 

Bukaresterstr. 9

93053 Regensburg

 

Telefon +49 (0)941 89795500

Telefax +49 (0)941 89795501

Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie möchten mehr über unsere Arbeit erfahren. Wir schicken Ihnen gern kostenlos unsere Referenzliste zu.